Hallo und herzlich willkommen

Das bin ich, 25 Jahre Berufserfahrung. Als Kommunikationsexpertin weiß ich, wie sich konkrete Maßnahmen und klare Botschaften nahtlos in die Unternehmens- und Markenkommunikation integrieren lassen. Mein Netzwerk sowie Kundenstamm sind solide und in jahrelanger gemeinsamer Arbeit gewachsen. So gründete ich 2007 meine eigene Agentur Brand Society mit dem Fokus auf Content, Marke und Events. Später dann, im Jahr 2009, brachte ich meine GreenSociety Consulting zum Thema Nachhaltigkeit auf den Markt. Und noch später ging ich erneut an die Uni und bildete mich in Neurowissenschaften weiter. Ich war stets ein Querdenker und Vorreiter. Mit und durch meine Gedanken, Ideen, Innovationen und schlußendlich auch meßbaren Taten. Mein Wissen gebe ich heute gerne weiter.

Ines Felicitas Rittner

Short about

Was macht mich aus
Neugier. Lernen. Neues tun. Begeisterung.

 

Mein Lieblingsquote

Erfolg ist nicht endgultig. Misserfolg nicht fatal. Was zählt ist der Mut weiterzumachen.

 

In Zahlen aufgereiht

Hier in aller Kürze, meine Stationen

2019              ISO DIN EN 17024 zertif. Business Trainer 4.0

2016-2018    Pracitioner, Coach, Master und Trainer NLP

2017-2018    Stimmencoaching C. von Seherr-Thoss, J. Liedtke

2014-2015    Moderationstraining bei S. Appelhagen, M. Gruber

2011-2016    MedizinDental, Studium in Vollzeit an der LMU

2008-2011   Gründerin NachhaltigkeitsMagazin MyLife mit BURDA

2006-2018  Brand Society Communication GmbH, Founder/CEO

2004-2005  Mercedes Benz U.S. Detroit, Events und Branding

2001-2003  Sportmarketing, Events, Moderation, Media

1997-2001   Marketingleiter DAB bank, Trainer

1995-1997   Kommunikationsstudium an der BA, Diplom


Bücher, die ich mag

Das Cafe am Rande der Welt.
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins.
Big Five for Life.

 

Sieben Fragen und Antworten

  1. Was wolltest du als Kind werden? Ich wollte Arzt werden, später Mode oder Kunst studieren. Diplomierter Kommunikationswirt sowie zertifizierter Coach, Trainer, Moderator bin ich geworden.
  2. Der beste Rat deiner Mutter? Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her. Dieser Spruch hing bei uns im Wohnzimmer. Er war und ist mein ständiger Begleiter.
  3. Was sind deine unterschätzte Talente? Ich spreche gerne :-). Fast täglich werde ich auf meine Stimme angesprochen, daher arbeite ich auch in dem Bereich. Dazu mehr auf der Webseite unter der Rubrik Moderation.
  4. Gibt es eine heimliche Schwäche? Schokolade. Nougat. Süßes. Ich nasche gerne und bestimmt zu viel. Man sieht es mir nicht so an, zum Glück. Aber ich versuche es etwas einzuschränken und knabbere Nüsse.
  5. Wie heißt dein Vorbild im Medienbereich? Shereen Mitwalli-Buttler. Sie ist internationale Moderatorin und Coach; lebt in Dubai. Ich traf sie vergangenen Winter in München, wir waren privat essen.
  6. Welche Superheldenfähigkeit hättest du gern? Ich würde gerne Zeitreisen machen, also quantensprungartige Reisen an andere Orte, in frühere oder zukünftige Momente und dabei manches ganz neu wahrnehmen.
  7. Mit welchem Spruch würdest du für dich werben? Verstecke dich nicht, weil du manchen Menschen nicht gefällst. Zeige dich, weil du einzigartig bist.

Lust auf mehr?

mehr Bildmaterial, Stimmeproben, Videos mit u.a. Interviews gibt es in der

MEDIATHEK